OKV Vereinsmeisterschaft

In der Regel absolviert ein Viererteam pro Reitverein sechs Wertungsprüfungen (2 x Cross, 2 x Dressur, 2 x Springen). Zwei Paare müssen zwei Wertungsprüfungen bestreiten. Seit 2016 sind auch Equipen mit 3 Reitern erlaubt.

Die OKV Vereinsmeisterschaft ist ein Vereins-Teamwettkampf, welcher zu der Verbandsmeisterschaft zählt, bestehend aus 6 Teilprüfungen (2 x Cross, 2 x Dressur und 2 x Springen)

  • 2 Reiter bestreiten je zwei Teilprüfungen und
  • 2 Reiter bestreiten je eine Teilprüfung.

Diejenigen zwei Reiter, die nur eine Teilprüfung bestreiten, dürfen nicht in der gleichen Disziplin eingesetzt werden. Die zwei übrigen Reiter müssen in je zwei verschiedenen Disziplinen eingesetzt werden. 


Wertung

Reglement OKV-Vereinsmeisterschaft


2019
Rangliste der Basler Versicherung Vereinsmeisterschaft in der Weite
2018
Rangliste der Basler Versicherung Vereinsmeisterschaft in Fehraltorf
Bericht
2017
Rangliste der Basler Versicherung Vereinsmeisterschaft in der Weite
Bericht
2016
Fotogalerie mit Impressionen von der Vereinsmeisterschaft
Rangliste der Basler Versicherung Vereinsmeisterschaft auf dem Griesbach
Bericht
2015
Rangliste der Basler Versicherung Vereinsmeisterschaft in der Weite
Bericht
2014
Rangliste der Basler Versicherung Vereinsmeisterschaft in Oberstammheim
Bericht
2013
Rangliste der 2013 Nationale Suisse Vereinsmeisterschaft in Birchwil
Bericht
2012
Rangliste der Nationale Suisse Vereinsmeisterschaft in Barzheim
Bericht
2011
Rangliste der Nationale Suisse Vereinsmeisterschaft in der Weite
Bericht
2010
Rangliste der Vereinsmeisterschaft im Rheinsberghof, Bülach
Bericht
2009
Rangliste der Allianz Suisse Vereinsmeisterschaft in Mettmenstetten
Bericht
2008
Rangliste der Allianz Suisse Vereinsmeisterschaft in Elgg
Bericht
2007
Rangliste der Allianz Suisse Vereinsmeisterschaft in Dübendorf

Ihre Ansprechperson

Brovelli Ralph
Ralph Brovelli
Chef Concours Complet OKV
079 388 02 81
Adressbuch
zurück
nach Oben