OKV Voltige Vereinscup

Der neuste OKV-Cup, im Jahre 2016 lanciert, heisst OKV Voltige Vereinsup.
Pro Verein werden von einer Galopp-Schrittgruppe, einer Galoppgruppe und einem Einzelvoltigierer die Resultate zusammengezählt.
Der Vereinscup beinhaltet 2-4 Qualifikationsturniere und einen Final. Die Resultate der zwei besten Qualifikationsturniere zählen zur Errechnung der Teilnahme am Final. Die restlichen Resultate gelten als Streichresultate.

Eine Vereins-Equipe besteht aus drei Teilgruppen, welche für das Vereinsresultat einberechnet werden:
Teilgruppe 1:
Eine Galopp - Schrittgruppe der Kategorien B oder BJ nach Reglement SVV.
Die offizielle Turnier - Endnote aus Pflicht und Kür wird als Resultat gebraucht.
Teilgruppe 2:
Eine Galoppgruppe der Kategorien L, MJ, M, SJ oder S nach Reglement SVV.

Die offizielle Turnier- Endnote aus Pflicht und Kür wird als Resultat gebraucht.
Teilgruppe 3
:
Ein Einzelvoltigierer der Kategorien BJ, LJ, SJ, S oder ST nach Reglement SVV.
Die Note aus Pflicht und Kür wird als Resultat gebraucht.


Richtlinie Voltige Vereinscup
Anmeldeformular Voltige Vereinscup

2019
Qualifikationsrangliste vor dem Final (28.06.19)
2018
Rangliste Final OKV-Vereinscup Voltige in Gossau ZH
Bericht
Qualifikationsrangliste nach allen Qualifikationen (5.09.18)
2017
Rangliste Final OKV-Vereinscup Voltige in Gossau ZH
Qualifikationsrangliste nach Henau, St. Gallen, Uster und Schaffhausen (4.09.17)
2016
Rangliste Final OKV-Vereinscup Voltige in Rosental-Wängi
Bericht
Qualifikationsrangliste nach St. Gallen, Uster und Gossau (12.09.16)
OKV-Voltige-Vereinscup 2016
Impressionen vom ersten Final des OKV Voltige-Vereinscup
(Bilder von Esther Di Maria und Barbara Urech Hässig)
Bilder ansehen
zurück
nach Oben