Horsana Reitsport AG Geländestilprüfung des OKV

Ziel dieser Prüfung ist es, Ausbildern von jungen Pferden die Möglichkeit zu geben, einen B1-Geländeparcours mit einer Stilwertung zu absolvieren.

Dem Pferd darf der Parcours vorab gezeigt und das Wasser durchritten werden. Das Ressort CC konnte mit Hannes Wendt und Rüdiger Rau versierte Deutsche Stilrichter gewinnen, welche viel Erfahrung in diesen Prüfungen mitbringen.

Das Pferd wird in der ersten Abteilung in folgenden Punkten bewertet: Rittigkeit, Springmanier und Galoppiervermögen.
Der Richter gibt seinen Kommentar mit Begründung und Wertnote über Lautsprecher bekannt. Es soll grundsätzlich positiv bewertet werden, das heisst Positives belohnen und nicht Fehler bestrafen. In der zweiten Abteilung wird für die Stilwertung auch der Reiter miteinbezogen.
zurück
nach Oben