Oberriet: Wicklis dritter Saisonssieg

Der Reitverein Oberriet führte am Samstag erfolgreich einen OKV Tag der Jugend durch. 65 junge Reiterpaare nahmen teil.

20.08.2019

Von Corinne Hanselmann

Schon morgens um 8 Uhr ritten die herausgeputzten Teilnehmerinnen der TdJ-Dressurprüfung mit ihren hübschen Ponys und Pferden ins Viereck ein. Das beste Programm der acht Startenden ritt Amélie Wickli aus Ebnat-Kappel mit ihrem Falbpony Cantaccini. Sie erreichte 67,50 Prozent. Damit durfte sie schon ihren dritten Saisonsieg in der TdJ-Dressurprüfung verbuchen. Sie hat sich auch bereits mit zwei Ponys für den Final des OKV Tag der Jugend qualifiziert, der am 15. September in Thayngen stattfinden wird. Vergangenes Jahr ist Wickli beim Tag der Jugend noch eine Stufe tiefer in der Einsteigerdressur gestartet und hat sich dort beim Final die Silbermedaille geschnappt. Ihr Ziel für den diesjährigen Final in der schwierigeren TdJ-Dressurprüfung: «Ich möchte einfach wieder mein Bestes geben.» Cantaccini sei manchmal etwas schwierig, aber dennoch ‘mega lieb’», so die junge Nachwuchsdressurreiterin über ihr zehnjähriges Pony. Auf Platz zwei ritt in der TdJ-Dressurprüfung Sabrina Hasler mit Sunny, auf den dritten Platz Nina Trapletti mit Lesanto. In der anschliessenden TdJ-Einsteigerdressur erritt sich Mia Scheiwiller im Sattel von Dean van Esseborg mit 72,40 Prozent einen deutlichen Sieg. Die jüngsten Kinder durften ihr reiterliches Können gruppenweise in der Führzügelprüfung vorführen, die etwas grösseren im einfachen Reitwettbewerb.

«Etwas für den Nachwuchs tun»

Alle Kinder wurden mit einem Preis für ihre Teilnahme belohnt – auch diejenigen, denen es vielleicht nicht so gut gelaufen ist. So waren bei den Siegerehrungen viele strahlende Kinderaugen zu sehen. «Es ist wichtig, etwas für den Nachwuchs zu tun», so OK-Präsident Gabriel Benz, der zum ersten Mal die Verantwortung für die Veranstaltung innehatte. Ausserdem gebe es in der Umgebung sehr wenige solche Veranstaltungen für die zukünftigen Reiter.

Hier finden Sie die Qualifizierten für den Tag der Jugend Final 2019

zurück
nach Oben