Amriswil: Sieg für den RV Frauenfeld

In Amriswil fand der OKV-Vereinscup der NOP mit 14 Equipen und 55 Teilnehmern statt. Der Gastgeberverein Amriswil holte den vierten Platz hinter dem Kavallerieverein Hinterthurgau. Zweiter wurde Müllheim und als Sieger ging Frauenfeld vom Platz.

30.04.2019

Von Daniela Ebinger

Nachdem das Osterspringen in Amriswil auf hervorragende Wetterverhältnisse zurückblicken darf, zeigte sich das zweite Wochenende mit typischem Aprilwetter in verschiedenen Facetten. «In diesem Zusammenhang präsentiert der neue Platz seine Vorzüge», sagte OK-Präsident Stefan Kuhn. Die sportlichen Aktivitäten liefen trotz Wind und Regen reibungslos weiter. «Die Reiter zeigten sich wetterfest und wir verzeichneten fast keine Absagen.»

14 Equipen im Vereinscup

Der OKV-Vereinscup der NOP war am Samstagabend die letzte Prüfung, bevor am Sonntag die B-Reiter den Schluss bildeten. Die ersten Punkte zur Finalteilnahme holte sich beim Mannschaftswettkampf der RV Frauenfeld. Dabei ritt Norbert Hasler als Erster. «Der Parcours war ideal gebaut und zusammen mit den super Bodenverhältnissen sorgte dies für viele Nuller», so der frühere OKV-Chef des Ressorts Springen. Auch die zweite Teilnehmerin für den Siegerverein lobt den Platz in allen Tönen. «Da macht auch den Regen nichts aus», meinte Evelyne Schiess. Sie sei froh, dass Amriswil für Wil als Austragungsort eingesprungen ist. Weil dies eher kurzfristig war, entschied das OK, das Equipenspringen aufgrund des Zeitmanagements ohne Einlaufprüfung durchzuführen. 55 Teilnehmer in 14 Equipen nahmen teil.

Schwierige Verhältnisse

Der Gastgeberverein holte sich den vierten Platz. «Es macht Spass, den Platz auch auf dem Pferde­rücken auszukosten», so Michelle Schmid. Für die fünftplatzierte Equipe ritt unter anderem Sina Fatzer für den Reitverein Egnach. Die junge Frau aus Neukirch fand die Linienführung sehr angenehm zum Reiten und trotzdem war es für sie anspruchsvoll. «Es ist in dieser Saison das erste Mal im Freien mit so viel Platz, Wind und Regen machten es nicht einfacher.»

Hier finden Sie den Zwischenstand der Qualifikationsprüfungen des OKV-Cup der NOP Rayon Nord

zurück
nach Oben