Verbandsgebiet des OKV

Das Verbandsgebiet des OKV umfasst die gesamte Ostschweiz, inklusive Teile der Kantone Zug, Aargau sowie das Fürstentum Liechtenstein. Das Gebiet ist in sechs Sektoren aufgeteilt.

Sektor 1
Vereine aus dem südöstlichen Aargau, aus dem Kanton Zug, dem südwestlichen Teil des Kantons Zürich und aus dem nördlichen Teil des Kanton Schwyz
Sektor 2
Vereine aus dem nordöstlichen Aargau, dem Kanton Schaffhausen und dem westlichen Teil des Kantons Zürich
Sektor 3
Verein aus dem Kanton Thurgau und dem nordöstlichen Teil des Kantons Zürich
Sektor 4
Vereine aus dem östlichen Hälfte des Kantons Zürich
Sektor 5
Vereine aus dem Kanton St. Gallen und dem östlichen Teil des Kantons Thurgau
Sektor 6

Vereine aus den Kantonen Graubünden, Glarus, St. Gallen (Ober- und Unterrheintal, Werdenberg, Sarganserland), Appenzell Inner- und Ausserrhoden und dem Fürstentum Liechtenstein


Partner des OKV sind die anderen Regionalverbände, der ZKV - Zentralschweizerischer Kavallerie- und Pferdesportverband, der PNW - Pferdesportverband Nordwest, der FER - Fédération Equestre Romande und der FTSE - Federazione Ticinese Sport Equestri
zurück
nach Oben